MyFirstPlant

Bekomme jede WOCHE einen ERNTEERTRAG gutgeschrieben!

Die Firma MFP My First Plant GmbH ist ein Cannabis Anbau Unternehmen aus Klagenfurt in Österreich, welches ich als Greenhorn mit viel Potenzial bezeichnen würde. Auch hier können mit wenigen Klicks eigene Indoor Cannabis Pflanzen erworben werden. Diese Plattform bietet ebenfalls privaten Pflanzenbesitzer die legale, nachhaltige und langfristige Möglichkeit vom CBD Pflanzenmarkt zu profitieren! Nutze hier den Vorteil, dass MFP noch relativ am Anfang steht. Wodurch die einzelnen Pflanzen zu einem erschwinglichen Preis angeboten werden.

Wie funktioniert es?

Du registrierst dich auf MyFirstPlant und kaufst dir ein einziges mal eine oder mehrere Pflanzen, die dir dann ein Leben lang gehören. Nach den ersten drei Monaten wird dir wöchentlich der Ertrag der Ernte ausbezahlt, der sich nach dem jeweils aktuellen Marktpreis richtet.

Absicherung

Um einen Ernteausfall zu vermeiden setzt MFP nicht auf teure Versicherungen. In Ihrem aktuellen Konzept haben Sie 12 voneinander getrennten Räume die immer mit einen Versatz von 1 Woche bepflanzt werden.

Risikohinweise

Dieser Risikoindikator beruht auf meiner persönlichen Meinung, eine Vorhersage künftiger Entwicklungen ist damit nicht möglich. Die Einstufung der Produkte kann sich künftig ändern und stellt keine Garantie dar. Auch eine Einstufung in die Kategorie 1 stellt ähnlich wie eine Lebensversicherung oder Barsparvertrag keine völlig risikolose Anlage/Dienstleistungen dar. Die Projekte der Kategorie 5 unterliegen einem hohen Wertschwankungsverhalten mit Typischerweise höheren Gewinnchancen aber auch mit höheren Verlustrisiko.
Dieser Beitrag ist keine Investmentberatung und beruht auf meinen persönlichen Erfahrungen als Privatanleger. Ich würde mich freuen, wenn ich dir Denkanstöße & Anregungen liefern kann. Das heißt aber: die Inhalte dieser Webseite stellen keine Anlageberatung dar (§ 85 WpHG). Selbstverständlich bemühe ich mich, die Fakten nach bestem Wissen und Gewissen zu präsentieren, aber sie können trotzdem ganz oder teilweise falsch sein. Deshalb gilt: Ich übernehme keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen, die du aufgrund der hier präsentierten Informationen und Darstellungen triffst.

Da mit dem Kauf oder Investment von hier vorgestellten Anlage- & Dienstleistungs-Möglichkeiten auch das Risiko eines Totalverlustes einhergeht, solltest du diese nur dann kaufen oder darin investieren, wenn du finanziell in der Lage bist, auch einen möglichen Totalverlust des eingesetzten Kapitals zu verkraften.
Veröffentlicht in CashFlows.

2 Kommentare

  1. Hat jemand Erfahrung mit den steuerlichen Aspekten, wenn man bspw. in eine Indoor-Pflanze investiert ?
    Was wird versteuert, in welcher Höhe etc.

    Das soll für mich lediglich eine Einschätzung der Rentabilität des Investments sein und wird von mir NICHT als Anlageberatung gesehen.
    Für die Antwort eines Anlageberaters und eine evtl. dadurch resultierende, kostenlose Anlageberatung, wäre ich aber sehr dankbar.

    Generell bin ich selbstverständlich dankbar für jegliche Hilfe in diesem Bereich.

    MfG Stephan

    • Hallo, da ich kein Steuerberater bin darf ich dir leider keine Auskunft geben.
      Schau aber mal im Netz/Foren nach dem Thema, da findest du einige Antworten wie man mit dieser Dienstleistung/Gewinn (nicht Kapitalertrag) umgehen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.